katalonien-netz.de

Katalonien
Katalonien
(0) Bewertungen: 0

Katalonien, eine der beliebtesten spanischen Regionen ist die, glaubt man den Reiseveranstaltern, boomende Touristen- und Urlaubsregion Europas. Historisch gesehen jedoch reicht Katalonien über die spanische Landesgrenze hinaus bis nach Frankreich. Katalonien ist damit eine grenzüberschreitende Region in Europa.

Barcelona, Hauptstadt und Metropole der spanischen Region Kataloniens präsentiert würdig diese Region und gehört mit den weltbekannten Sehenswürdigkeiten von Barcelona zu den berühmtesten Städten. Das Wahrzeichen dieser außergewöhnlichen Stadt ist die unvollendete Sagrada Familia, eine seit 1882 im Bau befindliche Kirche, deren Bauende auf 2026 geschätzt, schon heute zum Weltkulturerbe zählt. Aber auch die Altstadt mit ihren Cafés und Boulevards, die zum Verweilen und Shoppen einladen, sind ein Erlebnis, ja sogar ein Muss für den Besucher.

Es gibt viel zu entdecken in Katalonien und die Küstenregion Costa Brava dürfte für jeden Touristen oder Urlauber ein Highlight sein. Zahlreiche Sandstrände und felsige Regionen sowie versteckte Buchten warten darauf, entdeckt zu werden oder laden zu gemütlicher Entspannung ein. Aber auch die Wanderungen im Gebirge und die gemütlichen Stunden am Strand sind für eine aktive Freizeitgestaltung bestens geeignet. Bei allen repräsentativen Angeboten sollte jedoch die Tatsache, welche besonders bei den Kunstinteressenten Anklang finden dürfte, nicht übergangen werden, dass Salvator Dali, der wohl begnadetste spanische Künstler hier seine Heimat hatte und auch Picasso zeitweise hier lebte.

Im Norden Kataloniens können ausgezeichnete und in verschiedenen Schwierigkeitsgraden aufgeteilte Bergtouren durchgeführt werden und die teilweise recht heftigen Flüsse sind geradezu prädestiniert für das allerorts so beliebte Wildwasserrafting. Auch die Nationalparks Ordesa y Monte Perdido und Aigüestortes i Estany de Sant Maurici befinden sich in dieser Region und bieten mit ihrer interessanten aber geschützten Flora und Fauna ein abwechslungsreiches Erkunden der Natur. Beispielgebend für diese Einmaligkeit ist der Predalta, der größte Wackelstein Europas in dem Örtchen Sant Feliu de Guixolles. Durch die Launen der Natur, aber eher durch Erosion verschieden harter Gesteinsschichten, wurde ein aus mehreren Quadern bestehender Turm von etwa 6 Meter Höhe geschaffen, dessen oberstes Glied sich angeblich durch Hand in Bewegung setzen lässt, ohne abzustürzen.

Katalonien ist reich an Sehenswürdigkeiten, die es Wert sind, zu besuchen. Ganz oben an steht mit Sicherheit das Museum des bereits erwähnten katalanischen exzentrischen Künstlers Dali, dem hier nicht nur Ausstellungsräume gewidmet sind, sondern auch die Grabstelle des Malers beheimatet. Der Bahnhof der Zahnradbahn in dem 1180 Meter Höhe liegenden Ort Querlabs ist es wert besichtigt zu werden und auch eine Fahrt kann sehr aufregend sein.

Das grenzüberschreitnde Regionalportal für Katalonien im Reiseführer-Netzwerk ist www.katalonien-netz.de
Für ganz Katalonien ist es online seit 9/2007
News: news@katalonien-netz.de
Marketing: sales@katalonien-netz.de

Foto: RRinnau

Datum: 30.09.2007

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+